Bruce Jenner lebt von nun an als Frau unter dem Namen Caitlyn Jenner (65), diese Neuigkeit wurde vor wenigen Tagen der Öffentlichkeit bekannt gegeben. Warum Caitlyn mit einem C und nicht mit einem K als Anfangsbuchstabe? Das war schnell geklärt: Sie will sich bewusst von Kim Kardashian (34) und Co. abgrenzen. Aber wie kam die 65-Jährige eigentlich auf den Namen Caitlyn?

Bruce Jenner
YouTube / Vanity Fair
Bruce Jenner

Wie Caitlyn gegenüber Vanity Fair verriet, holte sie sich Inspiration für ihren neuen Vornamen bei Schönheitswettbewerben zur Miss America-Wahl. Bereits in den vergangenen Jahren schaute sie sich die Wahlen an, um einen geeigneten Namen für sich zu finden. Cathy und Heather setzten sich da schnell in ihrem Kopf fest, Caitlyn war der dritte Name, der gut ankam. Letztendlich wurde Caitlyn durch ihre Assistentin Rhonda bekräftigt, sich für ebendiesen Namen zu entscheiden.

Bruce Jenner
YouTube / Vanity Fair
Bruce Jenner

Die Miss America-Teilnehmerin, die übrigens Kaitlyn Tarpey mit K heißt, freut sich natürlich riesig über diese große Ehre. Sie kam im Jahr 2014 unter die Top-10-Kandidatinnen.

Bruce Jenner
YouTube / Vanity Fair
Bruce Jenner