Vor nicht einmal einem Monat hat in den USA die elfte Staffel von The Bachelorette begonnen. Doch schon jetzt jagt ein Skandal den nächsten. Zunächst hieß es, Bachelorette Kaitlyn Bristowe sei schwanger, und das schon seit Längerem, dann lieferten sich zwei Kandidaten plötzlich einen echten Flirtwettbewerb, aber nicht etwa mit einer der beiden Junggesellinnen, sondern miteinander. Diese homosexuellen Liebeleien wurden aber schnell als Fake abgetan. Doch natürlich lässt da auch der nächste Eklat nicht lange auf sich warten. Das scheint in dieser Staffel irgendwie vorprogrammiert zu sein.

Kaitlyn Bristowe und Britt Nilsson
Instagram/ Kaitlyn Bristowe
Kaitlyn Bristowe und Britt Nilsson

Offensichtlich hat Kaitlyn den Gewinner der Datingshow nun bereits über Snapchat verraten. Denn am Freitagabend hat die 29-Jährige über ihren Account ein Foto von sich und einem sexy, oberkörperfreien Mann veröffentlicht. Und dieser Mann war natürlich nicht irgendjemand, sondern ein Kandidat der aktuell noch im TV laufenden Kuppelshow. Der Schnappschuss wurde selbstverständlich schnell gelöscht, doch die Fans sind trotzdem darüber enttäuscht, jetzt schon zu wissen, wer das Rennen um Kaitlyn höchstwahrscheinlich machen wird. Wie Just Jared nun berichtet, handelt es sich dabei wohl um Shawn Booth - einem echten Ryan Gosling-Doppelgänger.

Instagram / Kaitlyn Bristowe
Kaitlyn Bristowe
Instagram/Kaitlyn Bristowe
Kaitlyn Bristowe