Da werden sich ihre Fans aber freuen! Viele Grey's Anatomy-Fans vermissen sie auch Jahre nach ihrem dramatischen Serienausstieg noch schmerzlich. Chyler Leigh (33) spielte Lexie Grey, die jüngere Schwester von Meredith Grey (Ellen Pompeo, 45) und wurde in dieser Rolle zu einem Liebling der Show. Drei Jahre lang war Chyler praktisch wie von der Bildfläche verschwunden. Doch jetzt ist sie wieder da, und zwar mit einer neuen Serie.

Chyler Leigh
WENN
Chyler Leigh

Zwar ist die toughe, junge Frau mit dem frechen Kurzhaarschnitt auf den ersten Blick kaum wiederzuerkennen, aber sie ist es wirklich. Chyler Leigh, die viele nur im Arztkittel kennen, trägt jetzt Jeans und T-Shirt, um in ihrer neuen TV-Show "Taxi Brooklyn" Gangster zu jagen. Die neue Comedy-Action-Polizeiserie basiert auf der "Taxi"-Filmreihe von Luc Besson (56), der nun auch als Drehbuchautor der Serie fungiert. Chyler spielt darin die junge Polizistin Caitlyn Sullivan, die sich bei der Verbrecherjagd mit dem Taxifahrer Leo Romba (Jacky Ido, 38) zusammentut. Er wird für sie zum Chauffeur, zum Informanten über das Geschehen auf den Straßen New Yorks und zum inoffiziellen Partner.

Chyler Leigh
RTL
Chyler Leigh

In den USA wurde die erste Staffel mit zwölf Folgen bereits ausgestrahlt, ab morgen läuft die Serie nun auch donnerstags um 22:15 Uhr auf RTL.

Chyler Leigh und Jacky Ido
RTL
Chyler Leigh und Jacky Ido