Diese beiden lieben sich wirklich über alles. Franjo Pooth (45) will seine schöne Verona (47) nach elf Jahren Ehe und mit zwei gemeinsamen Kindern noch einmal heiraten - der Plan steht ja auch schon länger im Raum. Klingt erst mal irgendwie komisch, doch das Paar hat gute Gründe für diese Entscheidung.

Verona Pooth und Franjo Pooth
Patrick Hoffmann/WENN.com
Verona Pooth und Franjo Pooth

"Jetzt ist das alles viel bewegender, emotional, als nach den ersten drei Jahren. Wir sind durch dick und dünn gegangen. Wir haben so viel erlebt. Wenn wir jetzt noch mal heiraten, wird mich das viel mehr bewegen, als die Traumhochzeit in Wien damals", offenbarte Verona im Gespräch mit Promiflash. Das klingt ja wirklich ganz wunderbar. Nähere Details wollte die zweifache Mutter aber dann doch noch nicht ausplaudern. Die Planung liegt nämlich ganz allein in Franjos Händen - von ihm stammt übrigens auch die tolle Idee, sich überhaupt noch einmal das Ja-Wort zu geben.

Verona Pooth
Schultz-Coulon/WENN.com
Verona Pooth

Ihr seid vollkommen angetan von dem Paar und vor allem von dieser durch und durch romantischen Einstellung? Dann schaut euch doch diese "Primetime"-Episode an und seht mehr von Verona:

Verona Pooth
Brian Dowling/WENN.com
Verona Pooth