Vor Kurzem machte Angelina Heger (23) Andeutungen, dass London vielleicht ihre neue Heimat werden könnte. Doch das hat auch einen guten Grund, denn die einstige Bachelor-Kandidatin zieht es nicht etwa der Karriere wegen in die englische Hauptstadt, ihr geht es einzig um die Liebe. Ihr Freund Christoph Ghesquier (27) lebt nämlich in der britischen Metropole.

Angelina Heger und Christoph Ghesquier
Facebook/angelinaheger
Angelina Heger und Christoph Ghesquier

"Wir sind ja jetzt lange genug zusammen, dass man auch mal einen Schritt weiter gehen kann, zusammenzuziehen. Dadurch, dass er in London lebt, ist halt die Frage: London oder Deutschland? Und ich muss ihm natürlich die Chance geben, mir seine Stadt zu zeigen", erzählt die 23-Jährige im Gespräch mit Promiflash beim Raffaello Summer Day. Zwar denkt Angelina also tatsächlich über eine Auswanderung nach, so ganz überzeugt ist sie von London aber noch nicht: "Ich war da und es ist natürlich eine Stadt, an die muss man sich gewöhnen. Sehr sehr hektisch, aber es ist irgendwie auch schön, nicht erkannt zu werden."

Angelina Heger und Christoph Ghesquier
Facebook/angelinaheger
Angelina Heger und Christoph Ghesquier

Eine ist mit Angelinas Auswanderungsplänen allerdings so gar nicht glücklich - ihre Mama. Mehr zu diesem Mutter-Tochter-Zwist erfahrt ihr in unserer "Coffee Break"-Episode:

Angelina Heger
AEDT/WENN.com
Angelina Heger