Lange Zeit wurde gemunkelt, wann sich Rebecca Mir (23) und Massimo Sinató (34) endlich das Ja-Wort geben werden. Drei Mal hat der Profitänzer um die Hand seiner Liebsten angehalten und nun haben sie es endlich getan: Sie sind jetzt Mann und Frau!

Wie die Bild berichtet, sind Rebecca und Massimo nun verheiratet. Am Samstag haben sich die beiden im Kreise ihrer Familie und Freunde das Ja-Wort gegeben und sind den Bund der Ehe eingegangen. In Italien hat die romantische Zeremonie unter freiem Himmel stattgefunden. 50 Kilometer von Palermo entfernt sollen sich die beiden Turteltäubchen getraut haben und sich die ewige Liebe geschworen haben. So wurde für sie ein roter Teppich am Ufer des Wassers ausgelegt, wo sie sich romantisch trauen konnten.

Während Massimo in einer schwarzen Hose und einem weißen Sakko seiner Süßen gegenüber getreten ist, erschien Rebecca in einer traumhaften, weißen Robe. Ihr Kleid war komplett aus Spitze, hatte lange Ärmel und war tief dekolletiert.

Rebecca Mir und Massimo Sinató bei der Berlin Fashion Week 2018
Getty Images
Rebecca Mir und Massimo Sinató bei der Berlin Fashion Week 2018
Rebecca Mir und Massimo Sinató
Matthias Nareyek/GettyImages
Rebecca Mir und Massimo Sinató
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de