Vielen deutschen Fans wurde Caught in the Act bekannt, als die Band 1994 einen Auftritt bei Gute Zeiten, schlechte Zeiten hatte und dort ihre Single "Love Is Everywhere" vorstellte. Jetzt, 17 Jahre nach dem Band-Aus, startet Lee Baxter (44) seine Solo-Karriere und könnte sich ein Comeback im Mauerwerk bei GZSZ mit seiner Single "This side of Eden" durchaus vorstellen.

ActionPress / TAUBERT,ANDREAS

"Wenn sie mich einladen, würde ich das auf jeden Fall gerne machen, aber mein Deutsch ist wirklich schlecht", erklärte der sympathische Sänger im Interview mit Promiflash, der sich nach so langer Zeit sogar noch sehr genau an seinen Auftritt in der Soap erinnern kann. "Ich weiß immer noch, dass ich ein ganz bestimmtes Wort bei GZSZ sagen musste. In einer Szene bestand mein Text aus nur einem Wort und es war das längste Wort der Welt. Es lautete 'Aufwandsentschädigung'. Das werde ich wohl so lange ich lebe nicht mehr vergessen, es hat sich richtig in mein Gehirn eingebrannt", scherzte er. Seine Fans würden ein GZSZ-Comeback jedenfalls wohl sehr begrüßen.

RTL
Lee Baxter
Paul Glaser/Glaser Entertainment
Lee Baxter