Eloy de Jong (43) steht bereits seit Jahren öffentlich zu seiner Homosexualität, zieht gemeinsam mit seinem Partner Ibo Töchterchen Indy groß. Jetzt outete sich auch sein Caught in the Act-Kollege Lee Baxter (45) als schwul - im TV und fast wie nebenbei!

In der ZDF-Sendung Volle Kanne wollte Moderator Ingo Nommsen (45) von dem Boyband-Sänger einfach nur wissen, ob er eine Freundin habe. Lees überraschende und ehrliche Antwort: "Ich habe einen Freund." Seit einem Jahr ist Lee Baxter in einer festen Beziehung und zwar mit einem Mann. Ohne viel Aufhebens erklärte sich der Musiker damit offiziell als homosexuell und rief damit bei seinen Fans große Begeisterung hervor. Für die bedankte sich der 45-Jährige prompt auf Facebook.

Dort postete Lee ein süßes Pärchenbild mit seinem Liebsten und schrieb dazu: "Danke für all die wunderbaren Botschaften. Das bedeutet Jeff und mir sehr viel." Lee Baxter und sein Freund, der ihm auf dem Schnappschuss einen zärtlichen Kuss auf die Stirn gibt, wirken sehr glücklich und verliebt. Kein Wunder, dass es auch da in den Kommentaren viel Zuspruch gab.

Neuigkeiten rund um die CITA-Reunion gibt es im Clip:

Bastiaan Ragas, Eloy de Jong und Lee Baxter, Mitglieder von Caught in the ActClemens Bilan/Getty Images
Bastiaan Ragas, Eloy de Jong und Lee Baxter, Mitglieder von Caught in the Act
Bastiaan Ragas, Eloy de Jong und Lee Baxter (v.l.) bei der Artists Against Aids Gala in BerlinClemens Bilan/Getty Images
Bastiaan Ragas, Eloy de Jong und Lee Baxter (v.l.) bei der Artists Against Aids Gala in Berlin
Sänger Eloy de JongAndreas Rentz/GettyImages
Sänger Eloy de Jong


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de