Mit einem schockierenden und vor allem mörderischen Finale endete die fünfte Staffel von Game of Thrones. Für die Serien-Liebhaber beginnt nun eine lange Wartezeit, denn erst im kommenden Jahr soll die sechste Staffel anlaufen. Während die Zuschauer sehnsüchtig auf die Fortsetzung hinfiebern, hoffen vor allem Fans von Tom Wlaschiha (42) auf seine Auferstehung als Jaqen H’ghar.

Emilia Clarke, Lena Headey, Peter Dinklage und Jack Gleeson
Jamie McCarthy/Getty Images
Emilia Clarke, Lena Headey, Peter Dinklage und Jack Gleeson

Sein plötzlicher, vermeintlicher Serientod passt ihnen nämlich gar nicht in den Kram. Vielleicht hat der Mann ohne Gesicht ja doch nicht die Wahrheit gesagt und Jaqen lebt? Tom selbst hält sein Wiederkommen für durchaus möglich und zeigt sich optimistisch. "Ich glaube ja", kommentierte er die Spekulationen um die Wiederauferstehung im Promiflash-Interview beim "Shocking Shorts Award" in München. In der Serie könne alles passieren, verdeutlichte er.

Tom Wlaschiha
AEDT/WENN.com
Tom Wlaschiha

Ausgeschlossen ist diese überraschende Wendung für die neue Staffel also nicht! Was Tom sonst noch über seine Rolle in der sechsten Staffel von "Game of Thrones" verraten hat, seht ihr in diesem Clip:

Tom Wlaschiha
WENN
Tom Wlaschiha