Begeisterte Royal-Fans, die auch bereits in den 1980er Jahren das Geschehen rund um die britische Königsfamilie gespannt beobachtet haben, dürften sich ziemlich die Augen gerieben haben, als der kleine Prinz George (1) heute zur Taufe seiner Schwester Prinzessin Charlotte erschienen ist. Der dritte Thronfolger sah nämlich fast genauso aus wie sein Vater als Kind.

Was für eine süße Lookalike-Zeitreise! Vor rund 31 Jahren, kurz nach der Geburt von Prinz Harry (30), stattete Prinz William (33) seinem Bruder den ersten Besuch in einem fast identischen Outfit ab, wie sein Sohnemann es heute trägt. Weißes Hemd mit roter Stickerei, rote Shorts, schwarze Schühchen mit weißen Söckchen und natürlich blonde Haare und ein umwerfend niedlicher Blick - William und George sehen sich einfach zum Verwechseln ähnlich!

Damit haben Prinz William und seine Frau Herzogin Kate (33) gleich mehrfach die Vergangenheit in die Taufe ihrer Tochter mit eingebunden: Schließlich wurde Charlotte in der Kirche getauft, in der auch schon Williams Mutter Prinzessin Diana (✝36) getauft wurde,.

Herzogin Kate, Prinz William, Prinz George und Prinzessin CharlotteJohn Stillwell - WPA Pool/Getty Images
Herzogin Kate, Prinz William, Prinz George und Prinzessin Charlotte
Herzogin Kate, Prinz Harry & Prinz William auf einer Feier in LondonChris Jackson / Getty Images
Herzogin Kate, Prinz Harry & Prinz William auf einer Feier in London
Prinz George, Prinz William, Herzogin Kate, Queen Elizabeth II. und Prinz Harry in LondonChris Jackson / Getty Images
Prinz George, Prinz William, Herzogin Kate, Queen Elizabeth II. und Prinz Harry in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de