Schon so manches Mal wurde man Zeuge von schlecht retuschierten Bildern aus der Promiwelt. Da kam es schon vor, dass auf einmal ein Bauchnabel fehlte oder plötzlich eine Hand zu viel am Körper hing. Wenn diese unangenehmen Missgeschicke den Stars selbst passieren, kann das für ordentlich Aufregung bei den Fans oder auch Hatern sorgen. Diese Erfahrung musste nun auch Cathy Hummels (27) machen: Sie postete ein Foto von sich und griff bei der Bildbearbeitung wohl daneben.

Cathy Fischer
Cathy Fischer / Instagram
Cathy Fischer

Die frisch Vermählte von Mats Hummels (26) teilte ein Selfie auf ihrem Instagram-Profil, um ihre Sommerbräune zu präsentieren. "Sommerbräune gehüllt in TheMercerNY", kommentierte Cathy ihr Bild. Doch offensichtlich hat sie zu tief in die Trickkiste von Photoshop gegriffen und den Weichzeichner etwas zu großzügig angewendet. Es folgte ein kleiner Shitstorm. Sofort fühlten vor allem ihre Hater sich berufen, das Foto nieder zu machen. "Dein Bild ist ein Flop dank Photoshop" kommentierte ein Leser.

Cathy Fischer
WENN
Cathy Fischer

Während die Hater sich auf fiese Sprüche konzentrieren, gibt es auch freundliche Kommentare von einigen Fans. Sie fänden Cathy trotz des übertriebenen Weichzeichners immer noch hübsch.

Cathy Fischer
Thomas Lohnes / Getty
Cathy Fischer