Nach der schrägen Barbie-Hochzeit mit Ex-Flamme Katie Price (37) sollte dieses Mal offenbar alles anders werden. Am Wochenende hat Peter Andre (42) seine Freundin Emily MacDonagh geheiratet und es dabei ganz besonders britisch und sehr mondän angehen lassen. Das Paar schloss den Bund der Ehe laut Daily Mail nämlich ganz fein im luxuriösen Mamhead House in Exeter, South West England.

Das Paar hat eine anderthalbjährige Tochter, die auf den Namen Amelia hört, und ist seit etwa drei Jahren miteinander liiert. Schon in 2012 wusste Peter, dass er eine ganz besondere Frau kennengelernt hatte und wollte am liebsten sofort heiraten. Damals sagte der Sänger und Fernsehmoderator: "Vorher als ich Dates hatte, ausging und Spaß hatte, fühlte ich mich leer. Schon ganz am Anfang unserer Beziehung merkte ich, dass diese Leere gefüllt wurde. Ich war noch nie so glücklich."

Jetzt hat er seiner Traumfrau also endlich den Ring an den Finger gesteckt. Mit Ex-Gattin Katie lieferte sich Peter übrigens einen unschöne Rosenkrieg, der monatelang durch die Presse ging - mit seiner neuen Eheschließung sollte dieses Kapitel nun aber endgültig abgeschlossen sein.

Katie Price und Peter Andre in London
Getty Images
Katie Price und Peter Andre in London
Emily MacDonagh und Peter Andre im November 2018
Getty Images
Emily MacDonagh und Peter Andre im November 2018
Peter Andre und Katie Price im Februar 2009
Getty Images
Peter Andre und Katie Price im Februar 2009


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de