In wenigen Wochen kommt das erste gemeinsame Kind von Daniela Katzenberger (28) und Lucas Cordalis (42) auf die Welt. Zwischen Vorfreude und Aufregung mischt sich bei der werdenden Mutter allerdings auch Angst - um die Gesundheit ihres Babys.

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
facebook.com/lucas.cordalis.
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger

Das Schicksal von Sarahs (22) und Pietros (23) Sohn, der kurz nach seiner Geburt auf eine Herzstation verlegt werden musste, lässt auch die Katze nicht kalt: "Ich habe natürlich auch Angst, dass etwas passiert. Gerade wenn man jetzt von so einem Fall hört", so Daniela gegenüber der Closer. Nicht weniger beunruhigend ist für sie dann noch die Tatsache, dass sie ein TV-Team im Kreißsaal begleiten wird: "Wenn etwas passiert, können wir es nicht mal für uns behalten."

Sarah Engels und Pietro Lombardi
Patrick Hoffmann/WENN.com
Sarah Engels und Pietro Lombardi

Bislang hat sie eine echte Vorzeige-Schwangerschaft, alle Untersuchungen waren ohne Auffälligkeiten: "Aber man weiß ja nie, was passiert", sorgt sich Daniela dennoch. Und ganz unbegründet ist ihre Angst nicht, der Sohn ihres Bruders musste auf eine Herzklinik verlegt werden: "Er hatte ein Loch im Herzen, das allerdings von allein zugewachsen ist. Heute geht es ihm prima."

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger
Patrick Hoffmann/WENN.com
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger