Na, was denn nun? Die One Direction-Fans waren schon in hellem Aufruhr, als sich die Nachricht verbreitete, dass Bandmitglied Louis Tomlinson (23) Vater werde. Doch das Dementi folgte auf dem Fuße - scheinbar von der angeblich werdenden Mutter, Louis' Freundin Briana Jungwirth, selbst. Und als sei das nicht schon verwirrend genug gewesen, hieß es dann doch wieder, die beiden erwarten ein Baby. Und genau das scheint One Direction-Mentor Simon Cowell (55) nun tatsächlich zu bestätigen!

Simon Cowell
Supplied by WENN
Simon Cowell

Der X Factor-Star hat jetzt nämlich offenbart, dass er bereits ein Baby-Gespräch mit Louis geführt hat. "Ich sagte ihm: 'Steh deinen Mann. Du hast großes Glück, weil du in der Position bist, dich um dein Baby kümmern zu können und dir keine Sorgen darüber machen zu müssen.' Außerdem sagte ich ihm: 'Ich habe schon böse Anrufe in meinem Leben erhalten, aber dieser hier ist keiner davon'", erklärte Cowell im Interview mit der britischen The Sun.

Louis Tomlinson
David Sims/WENN.com
Louis Tomlinson

Große Freude also auf Seiten des Musikproduzenten! Sorgen um die Zukunft von One Direction macht sich Cowell nämlich keine: "Was die Band angeht, haben sie schon genügend Hits gehabt, um eine Auszeit zu nehmen und andere Dinge zu tun, auf die sie Lust haben. Dann, wenn sie einige Zeit getrennt voneinander verbracht haben, wollen sie hoffentlich wieder zusammenkommen. Es ist ein toller Job, aber es ist absolut ihre Entscheidung." Also heißt es wohl für alle Directioners: Augen zu und durch.

Simon Cowell
Jordan/WENN.com
Simon Cowell

Wie gut kennt ihr eigentlich One Direction? Macht unten doch gleich mal den Test!