Was für eine entsetzliche Nachricht für Hollywood-Star Demi Moore (52): Während die Schauspielerin selbst außer Hauses war, wurde auf ihrem Anwesen in Los Angeles eine Leiche aufgefunden. Ein 21-Jähriger war in ihrem Pool ertrunken, hieß es. Jetzt wurde der Tote identifiziert.

Demi Moore
Digital Focus Intl / Splash News
Demi Moore

Wie der Kanal KTLA berichtet, handelt es sich laut dem Los Angeles County Coroner's Office um den 21-jährigen Edenilson Steven Valle aus Los Angeles. Leutnant Fred Corral zufolge gehe man aufgrund dieser Erkenntnis auch davon aus, dass der Tod des jungen Mannes ein tragischer Unfall gewesen sei, denn der 21-Jährige konnte nicht schwimmen. In welcher Verbindung Valle zu Demi Moore und ihrem Personal stand, ist allerdings noch immer ungeklärt.

Demi Moore
Nikki Nelson/WENN.com
Demi Moore

Zuletzt teilten die polizeilichen Behörden mit, dass zum Zeitpunkt des Unglücks lediglich fünf Personen aus Demi Moores Mitarbeiterstab anwesend waren. Von einer Party auf dem Anwesen sei demnach nicht mehr auszugehen. Demi und ihre Familie hingegen seien nicht zu Hause gewesen.

Demi Moore
VOX
Demi Moore