Bislang schien Kim Kardashian (34) immer sehr stolz auf ihre kurvenreiche Figur zu sein. Mit zahlreichen Fotos stellte sie ihren Körper oftmals zur Show. Seitdem sie nun mit ihrem zweiten Baby schwanger ist, verändert sich ihr Traumbody natürlich und wird vor allem am Bauch immer runder. Das scheint die Ehefrau von Kanye West (38) zu frustrieren, denn ganz öffentlich beneidete sie nun eine andere Kurvenqueen um ihre perfekten Maße.

Auf Instagram postete Kim ein Bild von Jennifer Lopez (46), die am vergangenen Sonntag ihren 46. Geburtstag feierte. Auf dem Foto trägt Jennifer ein Kleid, das nur spärlich ihren durchtrainierten Körper und den knackigen XXL-Po bedeckt. "Verdammt! Wie heiß sieht J.Lo aus?! Sie wird für immer mein Idol sein! #KörperZiel", kommentierte Kim den Schnappschuss der Latina. Die werdende Mama hat offenbar mit ihrem Babyspeck zu kämpfen, wenn sie nun sogar schon Fotos von heißen Frauen teilt, die nicht zu ihrer Familie gehören. Dass Kim noch fünf Monate Schwangerschaft vor sich liegen hat, in denen ihr Bauch noch weiter wachsen wird, setzt ihr wahrscheinlich noch mehr zu.

Umso wichtiger ist es ihr, trotzdem wie gewohnt sexy in die Öffentlichkeit zu treten. Auch ihre Babykugel hält Kim deswegen nicht von hautengen Kleidern und mörderischen High Heels ab.

Jennifer Lopez und Ben Affleck im Jahr 2003Kevin Winter/Getty Images
Jennifer Lopez und Ben Affleck im Jahr 2003
Khloe Kardashian, Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kanye West, Kendall Jenner, Kourtney KardashianJamie McCarthy/Getty Images for Yeezy Season 3
Khloe Kardashian, Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kanye West, Kendall Jenner, Kourtney Kardashian
Kim KardashianJason Merritt/ Getty Images
Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de