In der Show Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein werden die Kandidaten mit den Erlebnissen aus dem Dschungel konfrontiert. Im Falle von Carsten Spengemann (42), Nadja Abd el Farrag (50) und Willi Herren (40) ist das nun über zehn Jahre her. Kein Wunder, dass sich dabei der eine oder andere Promi ganz schön verändert hat. Willi ist aber besonders schockiert über seine optische Wandlung.

Willi Herren
WENN
Willi Herren

Als der Schauspieler und Schlagerstar sich nämlich rückblickend im TV betrachtet, kann er gar nicht glauben, was er da sieht: "Man, was bin ich da schmal", kommentiert er seinen eigenen Auftritt. Und tatsächlich hat Willi heute einige Kilo mehr auf den Rippen als noch zu seiner Dschungelcamp-Zeit. Den Zuschauer stört das aber wohl kaum. Vielmehr ist es der einstige Lindenstraßen-Star selbst, der etwas zu meckern hat: "Wie dünn ich da war, guck dir das mal an. Ich komm da wieder ran, ich muss da rein!" Problem erkannt, Lösung gefunden und dann ran an den Lösungsweg - so einfach geht das bei der rheinischen Frohnatur.

Nadja Abd el Farrag, Willi Herren und Carsten Spengemann
RTL/ Andreas Friese
Nadja Abd el Farrag, Willi Herren und Carsten Spengemann

Ob die Zuschauer Willi bei seinem Projekt behilflich sein werden? Sie entscheiden schließlich am Ende der Show, wer ins Finale einziehen darf und wer nicht.

Nadja Abd el Farrag, Willi Herren und Carsten Spengemann
RTL/ Andreas Friese
Nadja Abd el Farrag, Willi Herren und Carsten Spengemann