Gerade noch sah es so aus, als würde Bachelorette-Kandidat Hakan seiner lieben Alisa bald ganz nah sein. Doch bereits kurze Zeit später verkündet der nette Architekt, dass sie nicht die Dame seines Herzens sei. Eigentlich ein ganz klares Zeichen dafür, dass er die letzte Rose bei Die Bachelorette ganz sicherlich nicht bekommen wird.

RTL / Stefan Gregorowius

Via Facebook lud Hakan nun nämlich ein Video hoch, das ihn beim Spielen mit seinem Hund zeigt. Dazu schrieb der Rosenkavalier: "Kleiner Machtkampf mit Simba, meine einzige -nicht einzigste!- große Liebe." Ein Hund ist also die einzige Liebe im Leben des Dunkelhaarigen. Klarer könnten diese Worte eigentlich nicht sein. Wird er also schon in der nächsten Woche nach Hause geschickt? Nach einer glücklichen Beziehung mit Alisa hört sich das jedenfalls nicht an. Denn würde er sonst seinen Hund einer Frau vorziehen? Wohl kaum.

Alisa
RTL/Armanda Claro
Alisa

Aber es bleiben ja noch einige andere Männer für Alisa. Zwischen sieben weiteren Prachtexemplaren - Hakan ausgenommen - muss sich die hübsche Hessin am Mittwoch wieder entscheiden.

Facebook / Hakan Kaveller

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de.

Alisa
Facebook / Alisa
Alisa