Ben Affleck (42) datet die Nanny der Familie - hieß es kurz nach seinem Ehe-Aus mit Jennifer Garner (43). Der Schauspieler stritt dieses Gerücht ab. Ein Handy-Talk seiner angeblichen Affäre heizt nun die Gerüchte um eine Liebesbeziehung mit dem 42-Jährigen noch mehr an.

AKM-GSI / Splash News

Am vergangenen Sonntag soll Christine Ouzounian dabei beobachten worden sein, wie sie sich die Nachrichten über sich und ihre Paparazzi Fotos, auf ihrem Smartphone bewundernd anschaute. Zudem berichtete der Augenzeuge Radar Online: "Christine erzählte ihrer Freundin 'Er ist in Atlanta, ich hab gerade eine Nachricht von ihm bekommen.'" Später telefonierte sie mit einer weiteren Freundin und sprach direkt über ihre Beziehung mit Ben Affleck. Laut der Quelle soll Christine deutlich gesagt haben, "Er hat es beendet, er sagte, dass er mich liebt, aber unter diesen Umständen kann er nicht mit mir zusammen sein."

Ben Affleck
WENN
Ben Affleck

Ben Affleck soll schon in der Trennungsphase mit der Nanny sehr vertraut gewesen sein und verbrachte sogar einige Zeit mit ihr auf den Bahamas, bevor Jennifer mit den Kindern anreiste. Am Telefon kam Christine wohl auch darauf zu sprechen und sagte: "Ich wollte nicht auf die Bahamas, aber er wollte es unbedingt."

Ben Affleck
Splash News
Ben Affleck

Außerdem berichtet die Quelle, dass sie die Aufmerksamkeit der Paparazzi in vollen Zügen genoss, obwohl diese die Frau schon den ganzen Tag verfolgt hatten. Doch das schien sie nicht zu stören, stattdessen frischte sie zwischendurch lieber ihr Make-up auf und strich sich immer wieder übers Haar. Auch die Mitarbeiter des Hotels klärte sie über ihren plötzlichen Ruhm auf.