Noch nicht einmal nach ihrem Tod findet Bobbi Kristina (✝22) ihre Ruhe: Nachdem bereits durchgesickert war, dass ein Foto von ihrem Sterbebett an die Medien verkauft werden soll, ist dieser Albtraum nun wahr geworden: Als Bobbis "letztes Foto" wird dieses nun auf dem Cover eines US-amerikanischen Magazins gezeigt!

Bobbi Kristina
WENN
Bobbi Kristina

Das Titelbild des National Enquirer zeigt eine komatöse Bobbi Kristina im Bett ihres Hospiz', nur wenige Tage vor ihrem Tod. "Am tragischen Schauplatz des Totenbetts, bevor Bobbi Kristina mit ihrer Mutter wieder vereint war", titelt man ganz stolz unter dem geschmacklosen Schnappschuss. Das dürfte den Streit unter Bobbis Familienangehörigen nur noch weiter anheizen. Denn seit Tagen wird bei den Browns und Houstons darüber gestritten, wer den ganzen Foto-Fauxpas überhaupt möglich gemacht hat.

Bobbi Kristinas Sarg
INFPhoto.com
Bobbi Kristinas Sarg

Beim National Enquirer zumindest ist es nicht das erste Mal, dass fragwürdiges Fotomaterial der Houstons/Browns veröffentlicht wird: Damals schon zeigte das US-Magazin die tote Whitney Houston (✝48) in ihrem Sarg.

Bobbi Kristina und Whitney Houston
Getty Images
Bobbi Kristina und Whitney Houston