Lena Dunham (29) ist nicht so wie andere. Das beweist sie in aller Regelmäßikgeit. Der erfolgreiche Girls-Star hält nie mit seiner Meinung hinter dem Berg und auch mit dem in Hollywood herrschenden Size-Zero-Wahn kann er nichts anfangen. Lena steht zu sich, so, wie sie ist - mit allen Schrullen und kleinen Fettpölsterchen. Deshalb hat die Schauspielerin und Schriftstellerin auch überhaupt kein Problem damit, freizügig den Sommer zu genießen. Paparazzi-Pics von ihr im Bikini zeigen, wie wohl sich Lena Dunham in ihrer Haut fühlt.

Lena Dunham und Tracy Anderson
Felipe Ramales / Splash News
Lena Dunham und Tracy Anderson

Ist es Lena für gewöhnlich sowieso schon ziemlich egal, was andere von ihr denken, gilt das erst recht bei einer Charity-Aktion. Denn die Bikini-Fotos von Lena stammen vom wohltätigen Sportwettkampf "Paddle For Pink". Mit dem Event, das in den New York Hamptons stattfand, soll die Forschung in der Früherkennung von Brustkrebs gefördert werden.

Lena Dunham
Felipe Ramales / Splash News
Lena Dunham

Ein toller Zweck, für den sich Lena Dunham gerne einsetzte. Zusammen mit ihrer guten Freundin, der Trainerin Tracy Anderson (40), nahm sie an dem Paddel-Contest teil und war voller Elan bei der Sache. Dass sie in den sportlichen Pausen von Fotografen im viel Haut enthüllenden Zweiteiler abgelichtet wurde, war der 29-Jährigen dabei völlig egal. Im Gegenteil winkte sie ihnen sogar noch gut gelaunt zu. Lena Dunham geht gerne als gutes Beispiel voran und zeigt, dass ein Leben auch ohne von der Beauty-Industrie vorgeschriebenes Idealgewicht Spaß machen kann.

Lena Dunham
Felipe Ramales / Splash News
Lena Dunham