Madonna (56) ist eine Künstlerin der Verwandlung. Am liebsten präsentierte sie sich in der Vergangenheit verrucht und erotisch. Dabei verzichtete sie vor allem auf unnötige Stoffe, die ihren durchtrainierten Körper verdecken, und setzte auf ihren Sexappeal. Nun zeigte sie sich allerdings von einer ganz neuen Seite sexy: Ungewohnt bekleidet und adrett posiert sie auf einem Foto im heißen Lehrerinnen-Look.

Madonna
WENN
Madonna

Normalerweise lässt Madonna wenigstens ihre Beine oder das Dekolleté unverhüllt, doch ihr neuestes Foto auf Instagram beweist, dass sie auch verschlossen bekleidet mega sexy sein kann. "Wenn der Schüler bereit ist, erscheint die Lehrerin. #HerzeinesRebellen", kommentierte sie ihren Schnappschuss. Auf dem Bild zeigt sie sich im typischen Dress einer strengen Lehrerin: Sie trägt einen Blazer aus klassischem Tweetstoff, eine Perlenkette um ihren Hals und eine Cateye-Brille. Ihre schulterlangen Haare trägt sie offen und ihren fordernden Blick hat sie fest in die Kamera gerichtet.

Madonna
Interview / Mert Alas and Marcus Piggott
Madonna

Allein die Kombination ihres forschen Gesichtsausdruckes mit der altbewährten Kleidung einer autoritären Ausbilderin lässt das Bild sexy wirken, auch ganz ohne nackte Haut. Bilder dieser Art darf es gern öfter von der Sängerin geben!

Madonna
Bulls / Scope Features
Madonna