20 Jahre waren Gwen Stefani (45) und Gavin Rossdale (49) das absolute Traumpaar in der Musikszene. Doch letzte Woche der Schock: Die beiden lassen sich scheiden. Keine einfache Entscheidung für Gavin und vor allem Gwen, die sich auch nach der Verkündung mit ihrem Ehering zeigte. Doch nun hat sie dieses Symbol ihrer Liebe auch abgelegt: Zum ersten Mal präsentierte sich die No Doubt-Sängerin ohne Ring in der Öffentlichkeit.

Gwen Stefani
DHARMA/Splash News
Gwen Stefani

Gemeinsam mit ihren Kindern ging die "Don't Speak"-Interpretin am Sonntag in die Kirche: Gewohnt stylish schritt sie ins Gotteshaus, in der einen Hand ein Handy und ihre Handtasche unter den anderen Arm geklemmt. Neben ihrer großen Sonnenbrille, die ihre Augen verdeckte, fiel vor allem ihre linke Hand auf: Ein nackter Ringfinger zeugte davon, dass Gwen ihren Ehering abgelegt hatte. Anmerken ließ sie sich vor den Paparazzi jedoch nichts vom Trennungstrubel der vergangenen Tage. Doch wie es in Gwen Stefani nach dem Ehe-Aus aussieht, kann wohl nur sie selbst genau beantworten.

Gwen Stefani
DHARMA/Splash News
Gwen Stefani
Gwen Stefani und Gavin Rossdale
Getty Images
Gwen Stefani und Gavin Rossdale