Das ist eine echte Überraschung! Im großen Halbfinale der Bachelorette fliegt einer, mit dem wohl die wenigstens gerechnet hätten. Philipp, der große Favorit der Zuschauer, hat heute keine Rose von Alisa bekommen.

Philipp
RTL
Philipp

Für Philipp und Alisa wird es kein Happy-End bei der Bachelorette mehr geben: Der Berliner flog im Halbfinale raus und bekam keine Rose von der schönen Lehrerin. Dabei hat er ihr schon ziemlich früh gestanden, wie toll er die Rosenkavalierin findet und wie groß das Interesse ist, sie noch besser kennenzulernen. Sogar ein bisschen Eifersucht auf die anderen Kandidaten war schon zu spüren, auch Gefühle sollen schon im Spiel gewesen sein. Nun das Aus in der vorletzten Sendung! Alisa erklärte in der Sendung, dass es für Philipp einfach nicht gereicht hat. Dem ist die Enttäuschung deutlich anzumerken: "Wenn dich einer von den beiden glücklich machen kann... Ich wünsche dir viel Glück... Ich habe schon eine Perspektive gesehen, muss ich sagen...", stellt er resignierend fest.

RTL

Alex und Patrick kämpfen nun in der nächsten Woche um die allerletzte Rose und somit auch um das Herz der schönen Alisa - und lernen auch endlich ihre Eltern kennen.

Alisa und Philipp
RTL
Alisa und Philipp

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de.