Tanja Tischewitsch (26) ist momentan total happy. Kein Wunder, schließlich ist sie im vierten Monat schwanger. Während sie gerade von Glückshormonen nur so überschüttet wird, bekommt sie sogar schon Lust auf Baby Nummer zwei.

Tanja Tischewitsch
Instagram / Tanja Tischewitsch
Tanja Tischewitsch

Im nächsten Jahr schon bekommt Tanja einen Jungen. Über das Geschlecht des Kindes hat sich die einstige Dschungelcamp-Kandidatin mächtig gefreut, denn sie hat sich schon immer einen Jungen gewünscht, wie sie im RTL-Interview verriet. Doch beim Babykleider-Shoppen fällt der redefreudigen Brünetten dann doch noch etwas auf, das sie vorher nicht bedacht hatte: "Die Auswahl bei den Mädels ist irgendwie viel größer und schöner. Wenn ich mir die pinken Klamotten angucke, möchte ich in zwei Jahren gerne auch noch ein Mädchen." Ahja, dann ist das Geschwisterchen für Ben, wie Tanja ihren Sohn gerne nennen möchte, ja schon fast besiegelt.

Tanja Tischewitsch
Tanja Tischewitsch/Facebook
Tanja Tischewitsch

Was wohl Papa Thomas dazu sagen wird? Der war immerhin schon bei Tanjas erster Schwangerschaft ziemlich schockiert. Aber bis dahin ist ja auch noch etwas Zeit.

Tanja Tischewitsch und Thomas Radeck
Tanja Tischewitsch/Instagram
Tanja Tischewitsch und Thomas Radeck