Auch ein Weltfußballer genießt seine Freizeit am liebsten mit der Familie. Cristiano Ronaldo (30) nutzt die spiel- und trainingsfreie Zeit, um einen Badeausflug mit seinen Lieben zu machen und sich vor der neuen Saison noch mal richtig zu erholen.

Cristiano Ronaldo und Cristiano Ronaldo Jr.
Facebook/CristianoRonaldo
Cristiano Ronaldo und Cristiano Ronaldo Jr.

Wenn es am Sonntag in der spanischen Liga wieder rund geht, dürfte ein Spieler besonders entspannt sein: Weltfußballer Cristiano Ronaldo. Der Kicker nutzte nämlich jetzt einen freien Tag, um mit seinem Sohn Cristiano Ronaldo Jr., seiner Mutter Maria und seinen beiden Neffen einen Badeausflug zu machen. Der Mittelfeldspieler von Real Madrid postete das süße Bild auf seiner Facebook-Seite, und schrieb dazu schlicht und einfach: "Familienzeit." Dass ihm die besonders wichtig ist, erzählt der Fußballer oft. Besonders mit seinem kleinen Sohn, von dem man nicht weiß, wer die Mutter ist, verbringt der Portugiese viel Zeit und kümmert sich liebevoll um ihn. Oft betont er, dass die Familie für ihn an erster Stelle stehe. Und das beweist der Kicker mit diesem Foto einmal mehr.

Cristiano Ronaldo
Instagram/Cristiano
Cristiano Ronaldo

Nach diesem entspannten Familientag kann die Saison für den Weltfußballer ja eigentlich nur ein echter Erfolg werden.

Cristiano Ronaldo
Splash News
Cristiano Ronaldo