Nicht nur Die Bachelorette flimmerte heute für diese Staffel zum letzten Mal über den Bildschirm, auch bei Adam sucht Eva - Gestrandet im Paradies wurde soeben das große Finale ausgestrahlt. Einige Pärchen hatten sich in diesem Jahr in der etwas anderen Datingshow ja bereits gefunden - und auch heute hieß es für zwei Kandidaten wieder: Ab auf die Insel der Liebe.

RTL

Johanna und Klaus durften sich gemeinsam zurückziehen und für 24 Stunden nackte Zweisamkeit genießen. "Eva" Johanna freute sich besonders auf die ruhige Zeit: "Jetzt sehe ich ihn endlich so, wie er ist." So konnten die zwei Turteltauben einfach nur den Blick auf das schöne Meer genießen, in der Hängematte abhängen und sich ganz in Ruhe miteinander unterhalten. "Ich fühlte mich sehr geborgen bei ihm", beteuert Johanna nach einem wunderbaren Tag mit Klaus sogar. Einer ernsthaften Beziehung scheint auch von seiner Seite aus nichts mehr im Wege zu stehen...

RTL

Auch angezogen knisterte es dann noch zwischen den beiden und sie fielen sich verliebt in die Arme. Was will man also mehr? Einige "Adams" und "Evas" gingen immerhin auch leer nach Hause.

Die Insel der Kuppelshow "Adam sucht Eva"
RTL
Die Insel der Kuppelshow "Adam sucht Eva"