Heute ist es soweit - Justin Bieber (21) hat seine neue Single "What Do You Mean" veröffentlicht. Nicht nur seine Fans, auch "Beliebers" genannt, fieberten dem neuen Track des kanadischen Sängers entgegen, auch seine Promi-Kollegen unterstützten ihn mit einer ganz besonderen Aktion.

Justin Bieber
justinbieber/Instagram
Justin Bieber

Seit 30 Tagen halten seine Freunde aus dem Showbusiness Schilder mit derselben Aufschrift hoch: "What do you mean?". Mit von der Partie sind Mariah Carey (45), Kendall (19) und Kylie Jenner (18), Ariana Grande (22), Ellen DeGeneres, Michael (39) Bublé, Tony Hawk und viele anderen Stars. Genau vor einem Monat hatte Justin diesen 30-tägigen Countdown auf seiner Instagram-Seite gestartet und postete jeden Tag ein Foto mit einem dieser Stars, der ein Schild mit dem Songtitel und den entsprechenden Tagen bis zur Veröffentlichung vor der Kamera posiert. Eine bessere PR-Strategie hätte der Musiker sich für die Vermarktung seines Songs wohl nicht ausdenken können. In dem Video gleitet der bekannte US-amerikanische Skateboardfahrer Ryan Sheckler zur Melodie der neuen Single lässig durch die Boulevards.

Kylie Jenner
justinbieber/Instagram
Kylie Jenner

Sein neues Album soll im kommenden November auf den Markt kommen. Im Jahr 2012 veröffentlichte Justin Bieber sein letztes Studioalbum "Believe" und gibt mit "What Do You Mean?" musikalisch wieder ein Lebenszeichen von sich.

Britney Spears
justinbieber/Instagram
Britney Spears

Hört euch den Song an und stimmt in unserem Voting ab!

Justin Bieber und Michael Bublé
justinbieber/Instagram
Justin Bieber und Michael Bublé

Hier könnt könnt ihr euch das Video zu seiner neuen Single anschauen:

Justin Bieber
justinbieber/Instagram
Justin Bieber

Justin Bieber
justinbieber/Instagram
Justin Bieber
Justin Bieber und Ariana Grande
justinbieber/Instagram
Justin Bieber und Ariana Grande

Wie gefällt euch Justin Biebers neuer Song: "What Do You Mean?"

  • Wow! Klasse Track - gefällt mir sehr!
  • Die Single ist ganz ok.
  • Uuups! Gar nicht mein Fall! Einfach schlecht!
Ergebnisse zeigen