Kylie Jenner (18) präsentiert gerne den Part an ihrem Körper, auf den sie am Stolzesten ist: Ihre Brüste. Dafür enthüllt die gerade erst 18-jährige oft und gern ihren Oberkörper, damit sich die Welt von ihrem perfekt geformten Busen überzeugen kann, wie sie sie selbst beschrieb. Doch auf ihrem neuesten Foto sollte eigentlich nicht ihr XXL-Dekolleté, sondern ihr neues Piercing im Fokus stehen.

Kylie Jenner
Snapchat / Kylie Jenner
Kylie Jenner

Auf Instagram postete die jüngste Jenner ein neues Bild von sich, auf dem den Betrachtern vor allem ihre halb nackte Oberweite sofort ins Auge springt. Doch eigentlich wollte Kylie mit dem Schnappschuss etwas ganz anderes präsentieren - ihr neues Piercing in der Ohrmuschel. Deswegen hielt sie ihren Kopf seitlich zur Kamera und band ihre wieder dunklen Haare in einen Dutt am Hinterkopf. Ihr Bildkommentar beschränkte sich auf einen grinsenden Smiley, der keinen Hinweis auf den neuen Körperschmuck gab. Offenbar wurde das Pic kurz nach einer Trainingseinheit von Tygas (25) Freundin geschossen, denn sie war bloß in einer Sport-Leggings und einem Sport-BH bekleidet, der ihre liebste Körperregion mal wieder perfekt in Szene setzte.

Kylie Jenner
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner
Kylie Jenner
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner