Auch wenn Eltern natürlich am liebsten bei ihrem Baby sind - eine kleine Auszeit zwischendurch bewirkt wahre Wunder. Außerdem pflegt so ein Abend zu zweit abseits von Kindergeschrei und Windeln wechseln auch die Liebesbeziehung zwischen Mama und Papa. Deshalb ließen nun auch Justin Timberlake (34) und Jessica Biel (33) ihren Wonneproppen Silas Randall in der Obhut eines ihnen vertrauten Menschen und gingen auf ein Date.

Justin Timberlake und Jessica Biel
Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel

Musiker Justin Timberlake führte seine Frau aber nicht etwa in ein Restaurant aus, sondern besuchte mit ihr ein Konzert - das der Soul-Sängerin Erykah Badu. Bei den wunderbaren Klängen ihrer Songs ließ es sich das Paar gut gehen und genoss seine Liebe in vollen Zügen. "Sie sahen so verliebt aus", berichtete ein Konzertgast gegenüber US Weekly, "und genossen ihr Rendezvous, nur sie alleine. Sie steckten häufig die Köpfe zusammen und flüsterten über irgendetwas Sie tranken Wein und hatten leckeres Essen in ihrer [VIP-]Box und sie lachten und strahlten. Sie haben beide Erykah Badus Texte mitgesungen und getanzt. Sie hatten wirklich viel Spaß."

Justin Timberlake und Jessica Biel
Joel Ginsburg/WENN.com
Justin Timberlake und Jessica Biel

Jessica Biel ließ sich übrigens kürzlich auch den gemeinsamen Auftritt von Justin und Taylor Swift (25) nicht entgehen. Während ihr Mann mit seiner jungen Kollegin die Bühne rockte, feuerte Jessica ihn aus dem Publikum heraus an. Sie ist und bleibt nun einmal sein größter Fan.

Jessica Biel
Instagram/justintimberlake
Jessica Biel