An diesem Mann kommt man wohl zurzeit nicht vorbei: Elyas M'Barek (33)! Er ist einer der begehrtesten Männer Deutschlands - er ist attraktiv und hat ein Lächeln, das reihenweise Frauenherzen zum Schmelzen bringt. Nun ziert der Hottie mit gleich vier verschiedenen Cover-Motiven die Oktober-Ausgabe der GQ.

Elyas M'Barek
elyjahwoop/Instagram
Elyas M'Barek

Das Männermagazin hat Elyas ein halbes Jahr lang begleitet, sogar in den Kroatien-Urlaub und bei der Planung für sein eigenes Restaurant in der Münchener Innenstadt. Dabei sieht man sein wahres Ich - abseits vom Rampenlicht und Fanselfies. In diesem großen GQ-Porträt spricht der smarte Akteur über sein Leben als Star, über Werte und auch über Til Schweiger (51). Doch auch hier durften schöne Bilder nicht fehlen, so präsentiert der smarte Akteur natürlich auch in dem Journal seinen prächtigen Adonis-Körper. (Fast) splitterfasernackt lässt er sich für das GQ-Shooting auf einem Surfbrett treiben - definitiv einen Blick wert!

Elyas M'Barek
elyjahwoop/Instagram
Elyas M'Barek

Auf seinem Social-Media-Profil postete der 33-Jährige das Cover des Magazins und schrieb dazu: "Morgen startet 'Fack ju Göhte 2'! Und zur Feier des Tages habe ich mir wieder ein GQ-Cover gekauft bzw. 4 verschiedene!"

Elyas M'Barek
elyjahwoop/Instagram
Elyas M'Barek