Königin Silvia von Schweden (71) ist die Gründerin der Hilfsorganisation "World Childhood Foundation", die sich zurzeit besonders auf Hilfen für Flüchtlingskinder konzentriert. Auf ihrer Reise durch Deutschland für den Verband äußerte sich die Monarchin nun auch erstmals zu den Babynews ihrer Tochter Victoria (38).

Königin Silvia von Schweden
Getty Images/Andreas Rentz
Königin Silvia von Schweden

Auf einer Fachtagung in Würzburg merkte man der gebürtigen Heidelbergerin an, wie sehr ihr das Engagement für Kinder am Herzen liegt. Denn mit bewegenden Worten eröffnete die Königin die Konferenz: "Der heutige Tag ist für uns alle ein guter Anfang, um jungen Flüchtlingen sichere Orte zu bieten und sie vor Missbrauch zu schützen." Die Königin selbst hat drei Kinder und ist inzwischen dreifache Großmutter.

Prinzessin Estelle von Schweden und Königin Silvia von Schweden
Getty Images/Luca Teuchmann
Prinzessin Estelle von Schweden und Königin Silvia von Schweden

Dass sie schon im nächsten Jahr ihr viertes Enkelkind in die Arme schließen kann, erfüllt sie mit Freude - Ihre älteste Tochter Victoria ist zum zweiten Mal schwanger. "Ich musste mir das erst einmal selbst anschauen. Ich freue mich auch, dass es ihr so gut geht", erzählte sie mit einem Lächeln im Interview mit RTL.

Königin Silvia von Schweden
Getty Images
Königin Silvia von Schweden

Vor zwei Wochen gab das schwedische Königshaus bekannt, dass Prinzessin Victoria und ihr Ehemann Prinz Daniel (41) ihr zweites Kind erwarten.