Für die Sendung Stepping Out hat Die Bachelorette-Marvin Albrecht (27) sich einiges vorgenommen. Schließlich will er mit seiner Liebsten Anna Christiana Hofbauer (27) die Promi-Tanzshow gewinnen - und das, obwohl er bis dato überhaupt nichts mit Tanzen am Hut hatte! Kein Wunder, dass er beim Training besonders gefordert wurde und schon vor der Show "fix und fertig" war. Anna hingegen ist als Musical-Darstellerin schließlich keine Amateurin mehr und schon geschult auf dem Parkett. Doch in der ersten Show dann die Überraschung: Marvin stahl seiner Anna tatsächlich die Show!

Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht
RTL
Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht

Das Feld von hinten aufrollen - Marvin weiß offensichtlich, wie es geht! Als er mit Anna den Jive performte, machte er eine beeindruckend gute Figur und erlaubte sich keine Anfängerfehler. Anna hingegen habe das Gewicht etwas zu sehr nach hinten verlagert, wie Juror Joachim Llambi (51) im Anschluss feststellte. Das Ergebnis: Marvin sammelte den Großteil der gemeinsam erzielten 38 Punkte - nämlich 21. Gleich alle drei Juroren gaben ihm mehr Punkte als seiner Freundin.

Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht
RTL
Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht

Wichtig war am Ende jedoch, dass Anna und Marvin als Paar überzeugten - und das ist ihnen definitiv gelungen.

Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht
RTL
Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht