Ist sie jetzt bi oder hetero? Sängerin Demi Lovato (23) heizte der Gerüchteküche ordentlich ein, als sie in einem Interview ihre Sexualität erklärte. Doch der schöne Star sprach in Rätseln.

Demi Lovato
Brian To/WENN.com
Demi Lovato

Sie ist "Cool For The Summer": Demi Lovato überraschte in diesem Jahr mit einem besonders heißen Sommerhit und befindet sich dafür noch immer auf Promotour durch Europa - und das, obwohl bereits der Herbst ansteht. In der britischen Late-Night-Show Alan Carr: Chatty Man gaben vor allem die vielen doppeldeutigen Zeilen des Songs einen Anlass, um über die Sexualität der Brünetten zu sprechen. Und Lovato löste diese Situation ganz geschickt.

Demi Lovato
McAf / Splash News
Demi Lovato

Von ihr gab es nämlich weder Zustimmung noch Dementi: Zu der Frage, ob sie bisexuell sei, hielt sich die schöne Sängerin weitgehend bedeckt und antwortete: "Ich bestätige das nicht, aber ich dementiere das definitiv auch nicht." Ein klarer Fall von: Da ist etwas im Busch. Weiter erklärte sie: "Alle meine Songs basieren auf persönlichen Erfahrungen. Ich glaube nicht, dass an Experimenten etwas falsch ist."

Demi Lovato
ddlovato/Instagram
Demi Lovato

Bleibt allerdings zu hoffen, dass sie diese Experimente bereits eingestellt hat. Demi soll aktuell nämlich wieder mit On-Off-Freund Wilmer Valderrama (35) liiert sein. Ob ihre Sexualität in der Vergangenheit auch Grund für die Trennungen waren, machte sie bisher nicht deutlich. In einem Interview mit der Cosmopolitan sprach sie lediglich von persönlichen Rückfällen und Rebellionen.