Zwischen Leah Messer (23) und Jeremy Calvert schien lange das letzte Wort noch nicht gesprochen, auch wenn sich beide schon trennten und eine Scheidung bereits im Raum stand. Nun fasste die junge Mutter in einer Entzugsklinik den folgeschweren Entschluss und machte die Scheidung endgültig.

Leah Messer
Elder Ordonez/INFphoto.com
Leah Messer

In einer kurzen Vorschau auf eine Episode des zweiten Teils von Teen Mom werden die Zuschauer Zeuge eines Telefonates von Leah und ihrer Familie. Die 23-Jährige rief aus einer Rehaanstalt an, um ihren Liebsten mitzuteilen, dass die Scheidung von ihrem zweiten Ehemann Jeremy vollzogen wurde. "Ich war im Gericht. Ich musste gehen, telefonieren. Aber unsere Scheidung ist endgültig. Das mit Jeremy und mir, etwas fühlte sich nicht richtig an", offenbarte sie schweren Herzens.

WENN

Sie sei so lange bei ihm geblieben, weil sie die Verlegenheit einer zweiten Scheidung fürchtete. Aber nun habe sie sich dafür entschieden. "Ich bin sehr froh, dass ich das getan habe. Vielleicht das Schwerste, was ich in meinem Leben je getan habe", erzählte sie stolz.

WENN