Süß, süßer, Freddy: Scott Eastwoods (29) neuer bester Freund ist ein echt knuffiger Gefährte und dürfte vor allem die weiblichen Herzen zum Schmelzen bringen. Kein Wunder, dass der heiße Schauspieler so glücklich ist, dass er bei diesem Hundewelpen nicht Nein sagen konnte. Jetzt präsentierte er seinen Liebling der Öffentlichkeit.

Da weiß man absolut nicht, wer von beiden süßer ist. Scott mit seinen babyblauen Augen passend zum karierten Hemd oder Freddy mit seinem putzigen Hundeblick, dem einfach niemand widerstehen kann. Auf seiner Instagram-Seite postete der US-Amerikaner jetzt ein Foto von seinem neuen Weggefährten, der vor allem unter seinen weiblichen Fans für Aufsehen sorgt. Über 154.000 Likes und mehr als 17.000 Kommentare konnte der Schnappschuss bislang einheimsen.

Und das Foto ist das allererste des neuen Traumduos: "Also... Wir haben nachgegeben. Freddy ist das neuste Mitglied unserer Familie. Verdammt, Hunde machen mich glücklich... Ich meine, wirklich glücklich. #kleinerKamerad #Hundemachenmichglücklich #weißerlabrador #unbeholfen #pupstüberall...", verrät Scott. Bleibt zu hoffen, dass die Singledamen auch noch Augen für den Neu-Hundepapa haben, wenn er mit Freddy unterwegs ist.

Clint Eastwood mit seinen Töchtern Kathryn und Francesca bei den Golden Globes 2005
Hector Mata/AFP/Getty Images
Clint Eastwood mit seinen Töchtern Kathryn und Francesca bei den Golden Globes 2005


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de