Am 13. Dezember 2015 wollen sie ihren ersten Hochzeitstag feiern: Doch bei Alexander Posth (37) und seiner Frau Angelina soll es gewaltig kriseln. Jetzt erzählte die Frau des TV-Maklers, wie es wirklich um ihre Beziehung steht.

Angelina Huth
Promiflash
Angelina Huth

Sie selbst machte die Liebes-Krise öffentlich: Auf ihrem Blog berichtete Angelina erst kürzlich darüber, dass sie und ihr Ehemann eine schwere Zeit hinter sich haben. Im Gespräch mit Promiflash offenbarte die Eventmanagerin, mit welchen Problemen das Paar zu kämpfen hatte: "Alexander arbeitet auf Mallorca, ich in Deutschland, die drei Kinder wohnen bei uns - da hat uns einfach der Alltagstrott eingeholt. Das war alles ein bisschen kompliziert." Die Berlinerin fühlte sich einsam und war gestresst vom Spagat zwischen der Karrierefrau und der liebenden Mutter. Dazu kam, dass das Paar einfach keine Zeit mehr für Zweisamkeit hatte.

Angelina Huth und Alexander Posth, TV-Stars
WENN.com
Angelina Huth und Alexander Posth, TV-Stars

Doch inzwischen ist alles wieder in bester Ordnung, bestätigte Angelina: "Es besteht keine Gefahr für unsere Beziehung. Alles ist wieder gut." Das Ehepaar spannt den Großvater der Kids nun einfach etwas mehr als Babysitter ein - so kann es sich endlich wieder mehr gemeinsame Quality Time gönnen.

"Mieten, kaufen, wohnen"-Makler Alexander Post und seine Frau Angelina
Patrick Hoffmann / WENN
"Mieten, kaufen, wohnen"-Makler Alexander Post und seine Frau Angelina