Patrick Schwarzenegger (22) nimmt die Dinge gerne selbst in die Hand: So zeigte er seinem berühmten Vater bei einem Sport-Event, wie man das perfekte Selfie schießt. Und auch, wenn es um seine Privatsphäre geht, folgt er am Liebsten seinen eigenen Regeln. So legte er sich in Los Angeles mit einem aufdringlichen Fotografen an.

Patrick Schwarzenegger
Roshan Perera
Patrick Schwarzenegger

Eigentlich wollte er einen entspannten Abend im "The Nice Guy"-Club in L.A. verbringen, doch irgendwie geriet dieses Vorhaben für Patrick Schwarzenegger total außer Kontrolle. Als er nämlich an der angesagten Disco ankam, rückte ihm gleich ein Paparazzo auf die Pelle und das gefiel dem Sohn von Arnold Schwarzenegger (68) gar nicht. Wütend schubste er ihn von sich, sodass der Fotograf sogar zu Boden ging. Patrick regte die Situation offenbar so sehr auf, dass er von einem Türsteher davon abgehalten werden musste, erneut auf den Mann loszugehen. Wie die Bild berichtet, machte der Schauspieler seinem Ärger lautstark Luft und gab dem Fotoreporter zu verstehen, dass er eindeutig eine Grenze überschritten hatte. Im Eifer des Gefechts soll sogar Patricks Shirt zerrissen sein.

Patrick Schwarzenegger
Roshan Perera
Patrick Schwarzenegger

Rasch flüchtete der Hollywood-Star ins Auto. Immer an seiner Seite: eine unbekannte Blondine, mit der er in letzter Zeit schon öfter gesichtet wurde. Bei dieser schönen Begleitung war die unangenehme Auseinandersetzung sicherlich schnell vergessen.

Patrick Schwarzenegger
Roshan Perera
Patrick Schwarzenegger