Die Transformation zur Frau war für Caityln Jenner ein langer und steiniger Weg. Viele vertraute Menschen standen ihr zur Seite, andere hatten starke Probleme mit der neuen Identität der ehemaligen Sportlerin. Nun sprach auch Caitlyns zweite Ex-Frau, Linda Thompson (65), über ihre Gefühle.

Frazer Harrison Getty Images Entertainment

Mitte der 80er Jahre waren sie fünf Jahre lang verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder: Brody (32) und Brandon Jenner (33). Deshalb verwunderte es, dass stets Kris Jenner (59) in der Öffentlichkeit stand, aber niemand nach den anderen ehemaligen Partnerinnen fragte. Endlich erklärte die Schauspielerin gegenüber US Weekly, dass sie die gesamte Situation faszinierend, aber gleichzeitig surreal empfinde. "Um ehrlich zu sein, ist es komisch für mich, diese wunderschöne Frau zu sehen, ihr in die Augen zu Blicken und dabei zu denken 'Das ist der Vater meiner Kinder'!" Nichtsdestotrotz stehe die Blondine voll und ganz hinter Caitlyns Entscheidung, zumal sie bereits seit langer Zeit wusste, dass der "I am Cait"-Star als Frau leben wollte.

Caitlyn Jenner
Kevin Winter Getty Images Entertainment
Caitlyn Jenner

Im Gegensatz zum dramatischen Konflikt der beiden Diven Caitlyn und Kris bedarf es daher für Linda offensichtlich kein großes Versöhnungsszenario. Auch wenn sie ihre Ex-Partnerin selten sehe, stehe Linda der Beziehung gelassen gegenüber. Gerade schreibt sie übrigens ihre Memoiren, deren große Themen Liebe, Akzeptanz und Warmherzigkeit sein werden.

Kris Jenner und Caitlyn Jenner
AKM-GSI / Splash News
Kris Jenner und Caitlyn Jenner