Hinter Gwen Stefani (46) liegen schwere Wochen. Die Trennung von Ehemann Gavin Rossdale (49) nahm die Sängerin sichtlich mit, immer wieder konnte man ihr ansehen, wie verletzt sie über das Ehe-Aus nach 13 Jahren ist. Doch nun kann die Modedesignerin wieder lachen - und der Grund dafür ist ein Mann!

Blake Shelton
Angela Weiss Getty Images Entertainment
Blake Shelton

Das Leben geht weiter! Das denkt sich offenbar auch Gwen Stefani. Die dreifache Mama legt den Trennungs-Frust ab und beginnt wieder fröhlich durchs Leben zu gehen. Ablenkung nach dem Liebes-Aus findet sie in ihren Kindern und in der Arbeit. Momentan sitzt sie wieder in der Jury von The Voice - und hat dort offenbar einen Mann "gefunden", der sie endlich wieder zum Lachen bringt. Wie Us Weekly berichtet, soll die Sängerin heftig mit Country-Sänger Blake Shelton (39) flirten. Ein Insider soll dem Magazin jetzt sogar verraten haben: "Es ist eine ernste Sache!" Doch eine andere Quelle soll das widerlegen, demnach heißt es, dass der Juror seine Kollegin extrem heiß finden soll, sie sich aber nicht gedatet haben.

Gwen Stefani
Angela Weiss Getty Images Entertainment
Gwen Stefani

Was allerdings klar ist: Die beiden werfen sich während der Show immer wieder innige Blicke zu, schauen sich tief in die Augen. Auch wenn es nur ein kleiner Flirt ist - es scheint der frisch getrennten Gwen auf jeden Fall gutzutun.

Instagram / NBCTheVoice