In den letzten Monaten war Rihanna (27) wohl sehr fleißig und hat hart an ihrem neusten Album gearbeitet. Es wird das achte Studio-Ablum der schrillen Musikerin sein, nachdem sie 2012 ihr Letztes veröffentlicht hatte. Jetzt hat sie sowohl den Titel als auch das Cover der neuen Platte auf einer privaten Party vorgestellt - und sah dabei ziemlich heiß aus!

Rihanna
Getty Images
Rihanna

"Anti" - das ist der Name des neuen Werkes der "Only Girl"-Interpretin. Doch die ganze Aufmerksamkeit bei der Enthüllungs-Party lag auf dem Cover. Für dieses Bild arbeitete sie mit dem Künstler Roy Nachum zusammen, der das skurrile Kunstwerk gestaltete. Es zeigt die 5-jährige Rihanna an ihrem ersten Tag in der Kindertagesstätte. Das kleine Mädchen hat eine goldene Krone vor dem Gesicht, von oben läuft tiefrote Farbe über das Motiv. Der Künstler hat noch etwas ganz Besonderes hinzugefügt: Beim genaueren Hinsehen ist zu erkennen, dass sich auf dem Werk Blindenschrift befindet. Es ist ein Gedicht von Chloe Mitchell. "Der Gedanke hinter der Blindenschrift ist, dass die Leute, die sehen können, manchmal die Blinden sind", erklärt sie gegenüber The Guardian. Das sind ja mal tiefgründige Worte von der Skandalfrau aus Babardos.

Rihanna
Christopher Polk/Getty Images
Rihanna

Um nicht vom eigentlichen Star der Party, dem Cover, abzulenken, versuchte RiRi sich mal in komplett Schwarz und sah unglaublich verführerisch aus. Neue Songs wurden allerdings an dem Abend noch nicht vorgestellt. Bisher sind nur "FourFiveSeconds", "American Oxygen" und "Bitch Better Have My Money" bekannt, mit denen sie schon Rekorde gebrochen hat. Auch ein Termin zur Veröffentlichung der restlichen Lieder ist noch nicht bekannt gegeben worden. RiRis Fans können gespannt sein.

Rihanna
KCS Presse / Splash News
Rihanna