Sie führten seit vielen Jahren eine Ehe, fernab des Rampenlichts - doch nun ist alles aus: Guy Pearce (48) trennte sich nach 18 Ehe-Jahren von seiner Frau Kate Mestitz!

Guy Pearce
ActionPress
Guy Pearce

Der Hollywood-Star ging mit dieser überraschenden Meldung selbst an die Öffentlichkeit. In einem Twitter-Post stellte der "Memento"-Star klar: "Die Gerüchte sind leider wahr. Kate und ich haben uns im Januar getrennt." Doch statt eines Rosenkriegs gehen die beiden als Freunde auseinander, wie Guy ausführt: "Es tut mir leid, wenn ich langweilig wirke, aber wir könnten uns nicht näher stehen. Wir werden uns für immer lieben." Diese Worte bekräftigte der Australier auch noch einmal in einem offiziellen Statement, das er kurz darauf den Medien zukommen ließ: "Wir sind beide ungeheuer durch unsere Beziehung gewachsen. Doch leider ist die Zeit gekommen, um getrennte Wege zu gehen."

Guy Pearce
ActionPress
Guy Pearce

Das Paar lernte sich 1980 am College kennen und heirateten dann 1997. Sie haben keine Kinder. Zu den genauen Ursachen und Gründen der Trennung schwiegen Guy und Kate bislang.

Guy Pearce
ActionPress
Guy Pearce