Die Nachricht von Lamar Odoms (35) kritischen Gesundheitszustand geht um die Welt. Doch nicht nur die Fans sorgen sich um ihn, auch der Kardashian/Jenner-Clan hat große Angst um das Leben des Basketballers. Jetzt riefen sie sogar dazu auf, für Lamar zu beten.

Kris Jenner
WENN
Kris Jenner

Nach einer Sex-Party schwebt Lamar Odom in Lebensgefahr, er soll Potenzmittel, Drogen und Alkohol konsumiert haben. Diese explosive Mischung hat offenbar zum Zusammenbruch des Sport-Stars geführt. Wie die Polizei in einer Pressekonferenz berichtete, hatten Beamte sofort nach dem Notruf ein Mitglied der Kardashian-Familie informiert, der gesamte TV-Clan hofft nun, dass Lamar durchkommen wird. Auf Twitter rief nun Kris Jenner (59) ihre Follower dazu auf, ihren ehemaligen Schwiegersohn zu unterstützen: "Bitte betet für Lamar #ourfighter." Und auch Robert Kardashian (28) bangt um seinen Kumpel. "Ich bete ständig für meinen Bruder", schrieb er und postete auf Instagram ein Foto, das ihn sehr innig mit Lamar zeigt.

Kendall Jenner
Splash News
Kendall Jenner

Kendall Jenner (19) denkt ebenfalls pausenlos an den ehemaligen NBA-Spieler. "Bitte geh nicht", wünschte sie sich auf ihrer Social Media Plattform. Ihre Schwester Kylie (18) brach sogar einen Live-Stream für ihre Fans ab, als sie die schrecklichen Nachrichten erfuhr; Khloe Kardashian (31) soll ständig am Krankenbett ihres Exmannes wachen.

Lamar Odom
instagram.com/krisjenner
Lamar Odom