Beauty-Geheimnis gelüftet! Vor Kurzem gestand sich die Sängerin Selena Gomez (23) schon ein, dass sie nicht perfekt ist. Nun stellt sich heraus, dass es ihre Haare auch nicht sind.

Selena Gomez
Instagram/ Selana Gomez
Selena Gomez

Die 23-Jährige war kürzlich bei der amerikanischen Youtuberin Lilly Singh zu Gast. Dort musste sie im Rahmen eines Spiels mehrere Aspekte aus ihrem Privatleben verraten. Gegen Ende des Videos entlockte die Vlogerin dann Selena ein kleines Beauty-Bekenntnis: Lilly Singh berichtete, dass ihre Haare echt seien, woraufhin Selena sagte: "Meine sind wirklich nicht echt."

Selena Gomez
SPL_Paris / Splash News
Selena Gomez

Des Weiteren erfährt man in dem Video noch, dass ihre zwei Lieblingslieder von Busenfreundin Taylor Swift (25) "Wildest Dreams" und "Bad Blood" sind. Außerdem ist sie schlecht in Mathe und vergisst immer Leuten zurückzuschreiben.

Selena Gomez
Jason Merritt Getty Images Entertainment
Selena Gomez

Vor ein paar Tagen ist Sels neues Studioalbum "Revival" erschienen. Auf dem Cover ist sie nackt zu sehen. Da alles auf dem Bild sehr hell ist, stehen auch hier ihre dunklen Haare sehr im Mittelpunkt.