Sie bricht den Männern reihenweise die Herzen und ist eine der begehrtesten Promi-Frauen, dennoch weiß Selena Gomez (23), dass sie alles andere als unfehlbar ist. Die Ex-Freundin von Justin Bieber (21) erklärte nun in einem Interview, dass Perfektion auch gar nicht das sei, wonach sie strebe.

Selena Gomez
Jason Merritt Getty Images Entertainment
Selena Gomez

"Ich lebe mein Leben, ich mache Fehler. Ich muss ja damit klarkommen, ich kann nicht einfach so tun, als würde ich keine Fehler machen und niemand würde sie sehen", sagte die Künstlerin im Gespräch mit dem Spiegel. So kommt es mitunter auch vor, dass die Schauspielerin in den sozialen Netzwerken stark von ihren Followern kritisiert wird, was sie sich auch zu Herzen nimmt. "Ich muss ehrlich sagen, dass es mich wirklich traurig gemacht hat, dass Leute sich über meinen Körper ausgelassen haben. Das habe ich noch nie erlebt", so die Sängerin. Aber die 23-Jährige ist eben auch nur ein Mensch und war deshalb "nie perfekt, und das möchte ich auch nicht sein. Ich möchte nicht unberührbar sein!"

Selena Gomez
WENN.com
Selena Gomez

Deshalb zeigt sich Selena auf den Promo-Fotos für ihr neues Album "Revival" auch teilweise ungeschminkt und ungestylt – ganz authentisch eben.

Selena Gomez
Will Alexander/WENN.com
Selena Gomez