Nachdem Kourtney Kardashian (36) ihren ehemaligen Schwager Lamar Odom (35) in der Klinik besuchte, widmet sie sich nun wieder voll und ganz ihren Kindern. Sie genießt es offensichtlich, in ihrer freien Zeit mit dem Nachwuchs zu schmusen.

Khloe Kardashian, Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kourtney Kardashian und Kris Jenner
Nicky Nelson/WENN.com
Khloe Kardashian, Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kourtney Kardashian und Kris Jenner

Die Älteste der Kardashian-Jenner-Schwestern postete einen niedlichen Schnappschuss auf ihrer Instagram-Seite. Zu sehen ist, wie ihr jüngster Sohnemann Reign auf der Mama liegt und sie sich herzlich küssen. Unter ihrem Foto schrieb Kourtney: "Küsse im Bett mit meinen Babys - der Morgen ist gerettet". Und das braucht das Reality-Sternchen jetzt.

Kim Kardashian und Kourtney Kardashian
Instagram / kourtneykardash
Kim Kardashian und Kourtney Kardashian

Denn bei Familie Kardashian scheint momentan nicht alles rund zu laufen. Seit zwei Tagen kämpft der Ex von Schwester Khloe Kardashian (31) im Krankenhaus um sein Leben, nachdem er eine Überdosis an Medikamenten zu sich genommen hatte. Und auch der Ex von Kourtney Kardashian steht immer wieder in den Nachrichten, zuletzt, weil er sein Alkoholproblem nicht allein in den Griff bekommt und nun einen Entzug macht.

Kim Kardashian, North West, Kourtney Kardashian und Penelope Disick
Instagram/KourtneyKardashian
Kim Kardashian, North West, Kourtney Kardashian und Penelope Disick