Die letzten Wochen hätten für Sabia Boulahrouz (37) nicht schlimmer aussehen können. Ihre Schwangerschaft war von Fake-Gerüchten begleitet, dann gab sie zu, wie sehr sie noch immer unter der Trennung von Rafael van der Vaart (32) leidet. Doch der größte Schock war vermutlich, dass ihr Ex eine neue Freundin hat – oder doch nicht?

Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart
Splash News
Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart

Schwanger und allein, das scheint aktuell das Schicksal der Hambugerin zu sein. Zwar versucht die Brünette, sich mit Jobs als Model und im TV von der stressigen Situation abzulenken, doch das Chaos will einfach nicht aufhören. Nachdem bekannt wurde, dass der Fußballer eine Liaison zu einer 23-Jährigen pflegt, wird Sabia von den Paparazzi belagert, schließlich ist der Gefühlszustand der alleinerziehenden Mutter von Interesse. Doch dazu will sich die ehemalige Gogo-Tänzerin nicht äußern. Scheinbar hatte sie mit einer neuen Partnerin an Rafaels Seite bereits gerechnet.

Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart
Promiflash
Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart

Oder will sich das It-Girl schützen? Verletzte Gefühle zu verdrängen, ist langfristig aber sicher keine gute Taktik, schließlich gab Sabia bereits zu, dass die Nachricht sie traurig gestimmt habe.

Sabia Boulahrouz
ActionPress
Sabia Boulahrouz

Sabias ganze Reaktion seht ihr direkt hier im Clip: