Vor allem die Belieber können den morgigen Tag wohl kaum erwarten, denn dann erscheint endlich ein weiterer Song von Justins (21) neuem Album "Purpose". Der Sänger will die Veröffentlichung seiner Single offenbar in London feiern, denn da reiste er gestern hin.

Der Musiker wurde am Flughafen von Los Angeles gesichtet, als er auf dem Weg zu seinem Flieger nach England war. Kurz zuvor postete er ein Foto auf seinem Instagram-Profil, auf dem er das Release seiner neuen Single mit diesem Kommentar bewirbt: "Wer ist bereit für 'Sorry', ich weiß, ich bin es!" Außerdem markierte er den Elektromusikproduzenten Skrillex und den Musiker Bloodpop, die beide an den neuen Liedern von Biebs mitwirkten. Die kleinen Flugzeug-Emojis am Ende des Beitrages bewiesen dabei, dass er offenbar auf dem Weg in die englische Hauptstadt war.

In London wurde der 21-Jährige schließlich im Roka Restaurant in Aldwych und anschließend noch im Tape Nachtclub gesichtet. Bis sieben Uhr morgens feierte der "What Do You Mean"-Interpret ausgelassen seinen morgen erscheinenden Hit. Obwohl seine angeblich neue Flamme Jayde in derselben Stadt lebt, konnte sie an diesem Abend nicht an Justins Seite gesehen werden. Stattdessen vergnügte er sich mit einer anderen unbekannten Schönheit.

Selena Gomez und Justin Bieber auf den American Music Awards 2011
Jason Merritt/Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber auf den American Music Awards 2011
Justin Bieber auf dem Red Carpet der Grammys 2016
Jason Merritt / TERM / Getty Images
Justin Bieber auf dem Red Carpet der Grammys 2016
Justin Bieber und Selena Gomez bei der "Abduction"-Premiere 2011
David Livingston / Getty Images
Justin Bieber und Selena Gomez bei der "Abduction"-Premiere 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de