Dass das Thema Fußball in der Familie Beckham eine übergeordnete Rolle spielt, ist klar, schließlich wurde Papa David Beckham (40) als Profikicker zur Legende. Damit aber die einzige Tochter des Clans nicht in seine Fußstapfen tritt, sorgt Mama Victoria (41) gekonnt vor: Sie gewöhnt ihre Harper (4) langsam an weibliche Hobbys.

Harper Seven Beckham
Instagram / Victoria Beckham
Harper Seven Beckham

Erst kürzlich verkündete Victoria Beckham, dass ihr Töchterchen Harper eine echte Leidenschaft für Fußball habe, auch beruflich sei ihr Vater ihr großes Vorbild. Ein Schock für die Designerin, die gehofft hatte, wenigstens eines ihrer Kinder für das Mode-Biz begeistern zu können. Auf ihrem Instagram-Profil postete das Ex-Spice Girl jetzt allerdings ein Foto, das ihr Herz erwärmt haben dürfte. Zu sehen: Die kleine Harper, die ganz mädchenhaft auf einem weißen Pferd durch die Sonne trabt. "Lustiger Tag, mit Harper in der Sonne zu reiten", betitelte sie den Schnappschuss. Ist das etwa ihre Art und Weise, ihr Töchterchen vom Fußball zu entwöhnen?

Harper Seven Beckham
Instagram/davidbeckham
Harper Seven Beckham

Bleibt abzuwarten, zu welchem Hobby sich der kleine Promi-Sproß eher berufen fühlt. Fakt ist: Es gibt nichts Schöneres als ein herrlicher Mama-Tochter-Tag. Außerdem hat die Kleine noch etliche Jahre Zeit, sich für einen Berufsweg zu entscheiden. Ob es letztendlich Fußball, etwas Weiblicheres oder ein ganz neutraler Job wird, bleibt abzuwarten.

Victoria Beckham und Harper Seven Beckham
Bulls / INF
Victoria Beckham und Harper Seven Beckham