Gerade noch dachte man, die neue Jury von Germany's next Topmodel stünde mit Heidi Klum (42), Eva Cavalli und Star-Designer Michael Michalsky (48) bereits fest, da kommt die Neuigkeit rein, dass einer der möglichen neuen Juroren abgesprungen sein soll. Die Ehefrau von Modezar Roberto Cavalli (74) soll einen Rückzieher gemacht haben. Der Grund dafür: das Finanzielle...

WENN

"Frau Cavalli empfindet das Angebot von rund 300.000 Euro als Unverschämtheit", so eine Produktionsmitarbeiterin der Show gegenüber der Bild-Zeitung. Scheint, als wolle Eva Cavalli diese Gage auch für ihre Freundin Heidi Klum nicht in Kauf nehmen. Nun muss natürlich schnell ein neues Jury-Mitglied her, denn wie es heißt, sollen die Dreharbeiten zur neuen GNTM-Staffel bereits in der nächsten Woche starten.

Heidi Klum
IPA/WENN.com
Heidi Klum

Wie Bild außerdem zu berichten weiß, steht auch die Teilnahme von Michael Michalsky noch nicht definitiv fest. Doch der Sender wolle den Designer unbedingt mit dabei haben. Außerdem sei man momentan wieder in Verhandlungen mit Thomas Hayo. Dieser allerdings wollte eigentlich nicht mehr zu GNTM zurückkehren.

Thomas Hayo
Simon Hofmann / Getty Images
Thomas Hayo